Das Verkehrskonzept der AfD Landtagsfraktion Baden-Württemberg

https://www.facebook.com/968740273257910/videos/966524977201389 den Link mit Doppelklick öffnen Die AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg hat gestern um 11 Uhr „Das Alternative Verkehrskonzept“, im Rahmen einer Pressekonferenz, im Bürger und Medienzentrum des Landtags, vorgestellt. Zu Gast war Dr. Alice Weidel MdB, die Landesvorsitzende der AfD-Baden-Württemberg. Weiter Informationen: https://www.afd-fraktion-bw.de/infrastrukturflyer Deutschland hat eines der dichtesten und am besten ausgebauten Verkehrsnetze der …

weiterlesen →

 AfD-Fraktion steht hinter Demonstranten vom 1.August

  Stuttgart. Nach intensiver Auseinandersetzung und anschließender Bewertung der von der Landesregierung in Stuttgart getroffenen Maßnahmen bezüglich der Einschränkungen des täglichen Lebens durch die Corona-Maßnahmen hält die AfD-Fraktion die Aussetzung von Grundrechten für vollkommen unverhältnismäßig und nicht hinnehmbar und unterstützt deshalb die Berliner Demonstranten aus voller Überzeugung. „Während wir zu Beginn des Infektionsgeschehens aufgrund unzureichender …

weiterlesen →

Grünes Aufbegehren gegen den Wählerwillen  

  Stuttgart. Fraktionsvize Emil Sänze MdL hat den Grünen in Baden-Württemberg den politischen Stil einer DDR-Blockpartei vorgeworfen. „Autokratisch, diktatorisch und selbstherrlich agieren die Grünen, seit sie politisch in Erscheinung getreten sind. Auf Bundesebene zeigt das Joschka Fischer, der am 30.7. im Handelsblatt die sogenannte Corona-Krise ganz offen als Signal der ‚Großen Transformation‘ ankündigt. Aber auch …

weiterlesen →

Karenzzeit oder Wahlbehinderung?!

In der gestrigen Gemeinderatssitzung hat der Gemeinderat eine Vorlage der Verwaltung unter Bürgermeister Hieber abgenickt, eine dreimonatige Karenzzeit vor Wahlen einzuführen. Der Initiator, Bürgermeister Hieber, requirierte auf eine Empfehlung des Landratsamtes, dass eine Zurückhaltung von städtischen Beamten, aber auch Kreisbeamten in Zeiten des Wahlkampfes zum Inhalt hätte. Eine Selbstverständlichkeit, möchte man meinen, dass Staatsangestellte nicht …

weiterlesen →

Stadtverwaltung Sulz verbiegt Demokratie !

Sulz: der AfD Kreissprecher Kreisverband Rottweil-Tuttlingen und Landtagsabgeordnete Emil Sänze hat der Stadtverwaltung Sulz vorgeworfen, die Demokratie zu verbiegen. Hintergrund ist seine Anfrage von Mitte Juni als Vorsitzender des Kreisverbands Rottweil/Tuttlingen für die Nutzung der Sulzer Stadthalle für den 25. Februar 2021 in Vorbereitung der für den 14. März 2021 anberaumten Landtagswahl. „Das lehnte die …

weiterlesen →